Yoga Haslach

Veronika Pfaff

         YIN YOGA


Yin Yoga ist ein ruhiger, meditativer Yogastiel, der haupsächlich im Sitzen oder Liegen ausgeführt wird. Es ist eine Praxis, die tief in das Bewusstsein und die Zellen reicht, und uns durch Achtsamkeit für unsere Bedürfnisse ins Hier und Jetzt bringt.


Die Yogapositionen, die Asanas im Yin Yoga werden meist zwischen 3-5 Minuten gehalten, manchmal auch länger. Jedoch ist hier das Gespür für die eigenen Grenzen und die Signale des Körpers wichtiger als eine von der Uhr vorgegebene Zeit.

Ein "Loslassen" der Muskelspannung in der Asana ist beim Yin Yoga sehr wichtig, damit die tiefen Schichten des Körpers erreicht werden. Die Öffnung tritt meist erst nch 1,5 - 2 Minuten ein, deshalb sollten die Positionen mindestens 3 Minuten gehalten werden. Dies ist ein guter Einstieg für Anfänger, danach kann auch auf 5-10 Minuten gesteigert werden.


Das Bewusstsein liegt sowohl auf der Entspannung in einer Asana als auch auf dem erspüren und erfühlen der eigenen Bedürfnisse und  der eigenen Grenzen. Dadurch entsteht ein tiefes Verständnis der eigenen Denk- und Verhaltensmuster, sowie ein mögliches Bewusstsein unseres SELBST.


Yin Yoga konzentriert sich darauf Bindegewebe bzw. Faszien und Gelenke geschmeidig zu halten. Es werden auch solche Körperregionen vitalisiert, sie sonst selten angesprochen werden. Die Organe werden durch das lange Verweilen in einer Haltung massiert, das zentrale Nervensystem wird beruhigt. Es löst Stress auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.


Bringe Yin und Yang in einen Ausgleich. Unser Alltag ist meist zu hektisch, zu yangorientiert, dass Yin Yoga jedem gut tut.




Yogacittavrtti-     nirodhah"

"Yoga ist jener innere Zustand, in dem die seelisch-geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen."

                 2. Sutra Patanjali


Die aktuellen Yin Yoga Termine 

Dienstags von

20 Uhr bis 21:30 Uhr

 

 

  

 

 

 

Yoga Haslach Veronika Pfaff Yogalehrerin Yogakurse Haslach im Kinzigtal Schwarzwald Yoga Meditation